Friedhof

Im historischen Teil des Friedhofs befinden sich etwa 130 Grabsteine von 1869 bis zur Jahr­hundert­wende. Die vielfältige Todessymbolik verschiedener Stilarten macht den unter Denkmal­schutz stehenden „alten Teil“ zu einer Einmaligkeit in Rheinhessen.