Ortswappen

Im obigen Teil ein wachender, rot gekrönter und goldener Löwe mit schwarzem Hintergrund, der die sehr frühe Zugehörigkeit zur Kurpfalz darstellen soll. Im unteren silbernen Teil sieht man eine schwarze Weintraube mit grünen Blättern, die auf die lange Kultur des Weinbaus der Gemarkung hindeutet. Das Wappen wurde 1935 vom Staatsministerium verliehen.